Startseite | Thieme-Garmann im MDR | Numerologie im ZDF | Beratungsangebote | Kontakt | Tel.: 0157/ 3264 9491

Numerologie beim Wahrsager und Hellseher Thieme-Garmann

Ihr Name lebt!

Foto: © Natalia Bratslavsky - FOTOLIA

Numerologie • Wahrsager • Hellseher • Kabbala

Das sind die Fachgebiete von Ernst-Jürgen Thieme-Garmann

Was Sie wissen wollen, erfahren Sie nur hier.

Lebensberatung!!

Telefon: 0157/ 3264 9491


Numerologie oder Nummerologie? | Thieme-Garmann über Thieme-Garmann | Impressum
Partner Partner 2

Grundlage für die Numerologie ist die Kaballa oder Kabbalah, die jüdische Mystik. Die Numerologie, wie Sie Numerologenmeister Ernst-Jürgen Thieme-Garmann anwendet, geht jedoch weit über gewöhnliche Numeroskope hinaus.

Kabbala ( hebr. "Überlieferung") bezeichnet zunächst eine Fülle von Texten, die größtenteils aus dem Mittelalter sowie aus früheren Zeiten des religiösen Judentums stammen. Das Hauptwerk der Kabbala ist das Buch "Sohar": Es ist zwischen 1275 und 1293 in Kastilien in Spanien entstanden. Einige Kabbalisten halten jedoch den Sohar für erheblich älter. Dieser reiche Schatz an spirituellem Wissen geriet im 19. Jh. zunehmend in Vergessenheit - Mystik Gebet, Meditation und theosophische Spekulationen waren im Zeitalter der aufkommenden bürgerlichen Gesellschaft und der jüdischen Emanzipation unter den jüdischen Intellektuellen Europas eher verpönt. Das änderte sich im 20. Jh. durhc Gelehrte wie Gersholm Scholem und seinen Schüler Moshe Idel. Sie entdeckten die Kaballa als religionsgeschichtliches, erkenntnistheoretisches und wissenschaftlich bedeutsames Phänomen neu. weiter